Ein paar wichtige Hinweise vorneweg:

 

---> Bitte sehe von einem Saunabesuch bei uns ab, 

  • wenn Du in den letzten 14 Tagen engen Kontakt zu einer Person mit einer grippeähnlichen Infektion hattest (z. B. Fieber, Husten, Halsschmerzen)
  • wenn Du selbst typische Symptome einer grippalen Infektion hast.

 

---> Bitte halte Dich in unserer Saunaanlage konsequent an unsere Anweisungen und unsere Hinweisschilder!

 

Vielen Dank für Dein Verständnis :-)  Einen genialen Saunatag wünscht Dir

 

Dein Galileo Team

 

(Eure Fragen: Bitte nach unten scrollen!)

 

 

 

Was ist zu beachten? Eure Fragen. Unsere Antworten.

 

Ist die finnische Sauna in Betrieb?

Ja. Wir stellen sicher, dass nicht mehr als 7 Personen gleichzeitig saunieren.

 

Muss ich meinen Besuch bei Euch vorher anmelden?

Nein, Du besuchst uns, wann immer Du möchtest.

 

Sind Eure Öffnungszeiten kürzer als sonst?

Nein, die sind extrem lang wie immer :-)

 

Betrifft die neue Sperrstunde der Stadt Mannheim (ab Oktober 2020) auch Eure Öffnungszeiten?

Nein, diese wirkt sich ausschließlich auf unseren gastronomischen Bereich aus (23 Uhr bis 06 Uhr).

 

Gibt es eine Zeitbegrenzung für meinen Aufenthalt?

Nein.

 

Gibt es eine Maskenpflicht?

Die "Corona-Verordnung Bäder und Saunen" unseres Bundeslandes verlangt KEINE Atemschutzmaske. Diese ist nur für uns und unsere Mitarbeiter verpflichtend.

 

Ich habe gelesen, Belüftung wäre wichtig. Wie geht Ihr damit um?

Richtig, auf eine gute Belüftung der Räume legen unsere zuständigen Ämter Wert. Unser Hygiene- und Sicherheitskonzept trägt dem Rechnung und sorgt für nochmals erhöhte Luftaustauschraten.

 

Kann ich mich massieren lassen?

Ja, Masseur Dieter ist einsatzbereit und freut sich auf Deinen Besuch! Wie gewohnt montags und mittwochs.

 

Muss ich meine Kontaktdaten hinterlassen?

Ja. Vor dem Saunabesuch bitten wir Dich, einen 3-Zeiler auszufüllen (Name - Adresse - Datum/Besuchszeit). Wir prüfen, ob alle Zeilen ausgefüllt sind; für die Richtigkeit der Angaben bist Du selbst verantwortlich. Der Zettel wird streng nach geltendem Datenschutzrecht aufbewahrt und nach genau 4 Wochen zuverlässig vernichtet. Tipp: Du kannst das Formular auch hier aufrufen und selbst ausdrucken. Mit dem fertig ausgefüllten Zettel geht's am Eingang schneller :-)

 

Muss in der gesamten Anlage auf Abstand zwischen den Besuchern geachtet werden?

Ja, grundsätzlich sind 1,5 m Abstand zu beachten. Zwei Personen - auch aus unterschiedlichen Haushalten - dürfen aber immer OHNE Abstand zusammen sein (das regeln die Auslegungshinweise des Landesministeriums für Wirtschaft). Zwischen solchen Paaren gilt dann die 1,5 m-Regel. Unsere Beschilderung in der Anlage weist unzweideutig auf diese Regelung hin.

 

Weist Ihr auch Gäste ab, bevor die Anlage zu voll würde?

Theoretisch: ja. Wir tragen die Verantwortung dafür, dass uns nur so viele Gäste gleichzeitig besuchen, wie die Anlage unter Einhaltung des Abstandsgebots verkraften kann. Da unsere Saunaanlage mit ca. 600 m2 ordentlich groß ist, gibt es mit der Kapazität aber wohl eher selten Probleme.

Damit in einem solchen Falle jeder die Chance auf einen Saunabesuch hat (und weil wir auf jedes Eintrittsgeld dringend angewiesen sind), setzen wir samstags, sonntags sowie an Feiertagen den kostenlosen Wiederkommertarif vorläufig aus. Wir führen ihn wieder ein, sobald sich die Bedingungen normalisiert haben.

 

Sind die Ruhekabinen geöffnet?

Ja. Jede Kabine ist mit einem Desinfektionsspray und einem Einwegpapierspender ausgestattet. Alle Kabinen sind in unseren besonderen Hygieneplan fest mit eingebunden. Zusätzlich bittet Dich ein Hinweisschild, die Matratze vor der Benutzung zu desinfizieren.

 

Muss ich ständig auch Hände desinfizieren?

Nein! Das würde mehr Schaden anrichten, als es nützt! Das richtige Maß an Hygiene ist der zielführende Weg. Dir stehen bei uns 5 Stationen zur Verfügung, an denen Du die Hände desinfizieren oder mit Flüssigseife waschen kannst. Waschen ist einer Desinfektion stets vorzuziehen.

 

Kann ich bei Euch problemlos duschen?

Selbstverständlich! Es sind zwar zwei der Duschplätze gesperrt (Abstand), doch drei Duschen stehen weiterhin zur Verfügung.

 

Kostet der Eintritt mehr als früher? Und die Getränke?

Zweimal nein. Trotz massiv gestiegener Kosten...

 

Wird jetzt noch mehr geputzt als sonst?

In der Tat! Wir versuchen aber, die zusätzlichen Hygieneanforderungen möglichst ohne Beeinträchtigung Deines Saunabesuchs zu erfüllen.

 

Finden die Aufgüsse wie gewohnt statt?

Im Prinzip ja. Nur die Verwedelung des Dampfes ist uns noch untersagt. Zu den gewohnten Zeiten bieten wir Dir aber wie gewohnt Aufgüsse mit wechselnden tollen Saunadüften an...eine Wohltat für die Atemwege :-)

 

In anderen Saunen gibt es jetzt aus Hygienegründen eine Badeschuhepflicht. Bei Euch auch?

Leider ja; der Grund ist aber unser neuer Bodenbelag im Nassbereich, der in den ersten Wochen noch rutschig ist. Wir kommen Dir aber maximal entgegen und verlangen für die Leih-Badeschuhe nur 1 Euro statt wie sonst 2 Euro. Frisch gereinigt und desinfiziert! Oder Du bringst Deine eigenen Badeschuhe mit.

 

Der Donnerstag bleibt wie gewohnt MIXED DAY (Saunaspaß für alle - Männer, Frauen, Paare, Bi)?

Selbstverständlich. Es gibt keinen Grund, daran etwas zu ändern.

 

Ist das Dampfbad in Betrieb?

Nein, das ist vorläufig leider noch verboten.

 

Muss ich sonst etwas beachten?

Ja: Bitte verzichte auf einen Besuch bei uns, solange Du Erkältungssymptome hast.

 

Sonst noch was?

Ja: Die gute Laune nicht vergessen...es gibt wieder Grund dazu :-)

 


E-Mail

Anfahrt